Technikgeschichte

Prof. Dr. Andrea Reichenberger

Im Mittelpunkt der Aktivitäten der Professur für Technikgeschichte steht die Auseinandersetzung mit der geistes- und sozialwissenschaftlichen Dimension der Technik in historischer Perspektive. Sie lehrt, dass alle Technik im Respekt für eine kulturhistorisch gewachsene Gesellschaft konzipiert werden muss, wenn sie gelingen soll. Das setzt das Verständnis dieser Gesellschaft und der historischen Wandlungsprozesse, in denen sie sich laufend befindet, voraus. Dies für die Ingenieur- und Naturwissenschaften an der Technischen Universität München fruchtbar zu machen, ist unsere erste Aufgabe.

Um dem gerecht zu werden, schlägt die Professur für Technikgeschichte in vielfacher Weise die Brücke zwischen den Ingenieur- und Naturwissenschaften auf der einen und den Geistes- und Sozialwissenschaften auf der anderen Seite: in der überfachlichen Lehre der Technischen Universität, in gemeinsamen Forschungsprojekten mit wissenschaftlichen Institutionen in München sowie in bundesweiten und internationalen Forschungsverbünden.

Die wissenschaftliche Heimat dieser Forschungsaktivitäten ist das Münchner Zentrum für Wissenschafts- und Technikgeschichte, in dem die Universitäts- und Museumsinstitute der Wissenschafts-, Medizin-  und Technikgeschichte Münchens kooperieren. Standort dieses größten interuniversitären Forschungsverbundes der beteiligten Fächer ist das Deutsche Museum.  Die Räumlichkeiten die Professur für Technikgeschichte der TUM befinden sich im Deutschen Museum.

Seit Oktober 2021 ist die Professur für Technikgeschichte Mitglied des Department of Science, Technology and Society (STS) (ehemals Munich Center for Technology in Society (MCTS)) an der TUM School of Social Sciences and Technology, und forscht dort interdisziplinär mit den Sozial- und den Technikwissenschaften zu Fragen von Technik und Gesellschaft.

Fast facts

1989

Jahr der Gründung

2

Forschende

4

Projekte

Workshop: Reviving the Dialog between History and Philosophy of Science and Technology

Am 11. und 12.03.2024 fand der Workshop Reviving the Dialog between History and Philosophy of Science and Technology im Deutschen Museum statt.

Aktuelles: Technikgeschichte

News

Kein Artikel vorhanden.

Events

Kein Artikel vorhanden.

Jobs

Kein Artikel vorhanden.